WochenendRückblick #239

[Wetter] Samstag ganz gut, Sonntag erst heiß und dann schwül.

[Gemacht] Samstag waren der Mann und ich zum Kuchenbacken verabredet. Wir hatten einen Nuß-Schoko-Kuchen mit Kirschen geplant, damit wir den Rest Mandeln und Walnüsse verbrauchen können, bevor die richtig heißen Tage kommen und sie wieder verderben, aber es war schon zu spät. Ich habe wirklich noch nie an anderen Orten solche Probleme damit gehabt 🙁 Wir haben dann den Kuchen halt ohne Nüsse gemacht und ich habe ihn später noch glasiert. Nachmittags habe ich gelernt und gelesen. Abends haben der Mann und der Sohn gekocht und später haben wir Kuchen gegessen, Eistee getrunken und Fußball geguckt. Nachdem die Familie im Bett war, habe ich noch einen Film und einen Vortrag vom Polyglot Gathering geguckt.

Sonntag sind der Mann und ich ein bißchen gefahren, weil der Mitbewohner saugen wollte. Nachmittags habe ich gelernt und gelesen. Nach dem Abendessen habe ich ein bißchen gehaushaltet und dann haben wir unsere Serie geschaut. Später ging es dann mit meinem üblichen Abendprogramm weiter.

[Sprachen] Niederländisch und Spanisch bei Duo. Niederländisch bei Babbel.

[Gehört] Tool.

[Gelesen] Merlin Sheldrake: Verwobenes Leben.

[Gesehen] Deepwater Horizon. Fußball. Gretel und Hänsel. Bosch, Staffel 7.

[Gegessen] Kuchen 🙂 Ein Omelette mit Tomaten.

[Gekauft] Einen neuen Silikonschaber – unserer hat nach vielen Jahren jetzt den Geist aufgegeben 🙁

[Ausblick auf die nächste Woche] Jeden Tag wenigstens einen Sprachtermin, manchmal zwei… Therapie. Ich hoffe, Currywurst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.