WochenendRückblick #220

[Wetter] Sonnig und sehr kalt. Wir hatten bis zu -9°C im Garten und das ist echt ungewöhnlich hier.

[Gemacht] Samstag hatte der Mann Geburtstag, so daß wir am Nachmittag ein bißchen zusammengesessen und erzählt haben. Nachdem die Familie sich verstreut hatte, habe ich gelernt und gelesen und ein bißchen Gemüse für das Abendessen vorbereitet. Nach dem Essen haben wir gekniffelt, einen Samowar aufgesetzt und einen Filmabend mit Kind und Kegel gemacht. Später habe ich dann noch ein bißchen gelesen.

Sonntag haben wir alle Gardinen und Vorhänge gewaschen, die Bäder geputzt, gekocht und Brot gebacken. Quasi nebenher habe ich gelernt, gelesen und einen Film geguckt, und abends haben wir wieder gekniffelt und gemeinsam was geguckt.

[Sprachen] Niederländisch und Spanisch bei Duolingo, Norwegisch gelesen.

[Gehört] Arne Dahl: Tiefer Schmerz.

[Gelesen] Vegard Solheim: Våre tradisjoner. James Patterson: Fire (Alex Cross 14).

[Gesehen] Noch 48 Stunden. Wrong Turn. River Cottage.

[Gegessen] Neben den Plansachen: Kardamomplätzchen. Ein veganes Küchlein vom Konditor (würde ich nicht wieder kaufen). Ein Stück Leberkäse.

[Gekauft] Ein Päckchen Modelliermasse.

[Ausblick auf die nächste Woche] Therapie. Vielleicht Schuhe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.