WochenendRückblick #166

[Wetter] Bißchen Regen, aber recht warm.

[Gemacht] Samstag haben wir gemütlich zusammen gespätstückt, danach habe ich ein bißchen gelernt und wir haben mein Bett auseinandergenommen und wieder zusammengesetzt, incl. Grundreinigung. Dann habe ich wieder gelernt. Nach dem Abendessen haben wir einen Film zusammen geguckt, wobei es Tee und Nußschnecken gab. Als nächstes stand meine Norwegischhausaufgabe auf dem Plan, und danach habe ich ein bißchen gelesen, gelernt und Videos geguckt.

Sonntag haben wir nach dem Frühstück das neue Fahrrad des Mitbewohners bewundert und bei der Gelegenheit war ich auch mal wieder kurz an der Frischluft 🙂 Später habe ich gelernt. Abends habe ich beim Kochen geholfen (oder ich war im Weg…) und danach hatte ich eine Norwegischstunde. Danach haben wir einen Film geguckt und ich habe wieder gelernt.

[Español] Nada. Ich überlege, ob ich mir zwei fixe Tage für Spanisch in der Woche einrichte. Vielleicht Montag und Donnerstag oder so? Mal sehen…

[Norsk] Duolingo, Text geschrieben, in einem Buch gearbeitet, Vokabeln wiederholt und Norwegischstunde.

[Gehört] Shape Of Despair. Drei Fragezeichen.

[Gelesen] Nix.

[Gesehen] Espen und die Legende vom Bergkönig. Was für ein toller Film! Ich hatte ihn mir eigentlich nur mal deswegen rausgesucht, weil es für ihn auch eine DVD mit norwegischer Tonspur gibt, aber der Film ist wirklich super und ich würde ihn auch nochmal auf Deutsch gucken. Außerdem noch Dexter und S.W.A.T.

[Gegessen] Neben den Plansachen: Croissants. Eine Nußschnecke. Salat. Fast Food.

[Gekauft] Lebensmittel. Eine Norwegischkladde. Einen Rasierer.

[Ausblick auf die nächste Woche] Ich habe einen Arzttermin, zu dem ich in jedem Fall muß, auch wenn ich Schmerzen habe. Ansonsten habe ich nichts geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.