Französisch #9

Bei Babbel habe ich diese Woche lediglich eine Lektion gemacht und ein paarmal Vokabeln wiederholt. Ich hatte einfach sehr viel um die Ohren und habe auch sehr viel Norwegisch gelernt 🙂 Dafür habe ich immer, wenn es sich anbot (im Wartezimmer z.B.) in der „écoute“ gelesen, also dem französischen Pendant zur ECOS.

Dabei fiel mir auf, daß ich selbst die als schwierig gekennzeichneten Texten problemlos verstehen kann. Es fehlen dann halt ein paar Vokabeln und ich könnte mich so auch längst nicht selbst ausdrücken, aber alles in allem gibt es da einen immensen Fortschritt (letztes Jahr habe ich gerade mal merci und bonjour verstanden).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.