WochenendRückblick #129

[Wetter] Bißchen sonnig und recht warm.

[Gemacht] Samstag waren der Mann und ich nach dem Frühstück mal wieder in Frankreich, um Vorräte aufzufüllen. Ich habe mein bißchen Französisch auch direkt wieder auf die Kassenfrau losgelassen – und prompt Spanisch geredet! Lol! Ja, Spanisch und Englisch sitzen bei mir weiter „vorn“ als Französisch, aber das ist ok 🙂 Später saßen wir dann mit frischem Baguette, Falafeln und Guacamole auf einem malerischen Platz und haben gepicknickt. Spätnachmittags habe ich mich hingelegt und mit meiner Freundin gequatscht, danach gekocht. Nach dem Essen gab es noch einen Familienfilmabend und danach habe ich gelernt.

Sonntag haben der Mann und ich nach dem Frühstück unsere Terrassenpflanzen eingesetzt und dabei gleich die Aloe Vera ausgedünnt. Die Jungpflanzen dürfen jetzt ein bißchen anwachsen und dann werden wir sie verschenken. Nachmittags hatte ich mein Spanischdate, abends nach dem Abendessen waren wir noch am Bücherschrank und haben einen Film geguckt.

[Español] Ein anderthalbstündiges Gespräch mit meiner Austauschfreundin gehabt. Ein paar Videos geguckt.

[Norsk] Ein paar Videos geguckt. Bißchen in der Grammatik gelesen.

[Français] Ich habe bei Babbel Lektionen gemacht und Vokabeln wiederholt. Außerdem habe ich YT Grammatikvideos geguckt.

[Gesportelt] Noch immer nicht.

[Gehört] Oxen 3. Regen.

[Gelesen] In einem französischen Käseblättchen und in der Revue de la presse.

[Gesehen] Die Unglaublichen 2. Criminal Minds.

[Gegessen] Neben den Plansachen eigentlich nur Baguette und Guacamole.

[Gekauft] Brot, Marmeladen, Handcreme und so Zeug.

[Ausblick auf die nächste Woche] Drei Termine und Ende der Woche schwirren wir ab nach Paris ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.