WochenendRückblick #123

[Wetter] Es war warm und kalt im Wechsel.

[Gemacht] Daß ich erst heute dazu komme, den WochenendRückblick zu schreiben, liegt daran, daß ich die letzten fünf Tage einen Arm in einer Schiene fixiert hatte. Lange Geschichte. Heute ist das erste Mal, daß ich wieder tippen kann und darf. Yay. Der Rest der Sache wird noch eine Weile dauern und ich kann den Arm auch nicht wieder normal gebraucht. Mal sehen.

Also, am Wochenende war ich zweimal beim Notarzt. Zweimal, weil er mir ein für mich nicht geeignetes Medikament verschrieben hatte wegen der Armsache. Super Sache. Sonst war ich eigentlich nur daheim, lag viel und sehr erschossen im Bett und habe YT und Filme geglotzt.

[Español] Sonntag hatte ich meine Skype-Stunde mit meiner argentinischen Austauschfreundin. Sonst nicht viel.

[Norsk] Nø.

[Gesportelt] Auch nø.

[Gehört] Jensen: Oxen – das erste Opfer. Heilung.

[Gelesen] In der écoute. Spanische Zeitung.

[Gesehen] The Pink Panther 2. Viel YT (und es gibt viel zu viele Dinge, die mich interessieren).

[Gegessen] Nur das Planzeug.

[Gekauft] Medis. Musik.

[Ausblick auf die nächste Woche] Nachdem diese ja schon läuft: drei Termine, einkaufen, lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.