WochenendRückblick #112

[Wetter] Samstag war es sonnig, aber durchaus kalt. Sonntag schien mir eher grau, aber auch kalt.

[Gemacht] Samstag waren der Mann und der Sohn morgens unterwegs. Als sie wieder da waren, haben wir gemeinsam gefrühstückt, dann sind der Mann und ich nach Mannheim zum italienischen Supermarkt gefahren. Da das alles mit Rolli ging, war das für mich ein netter Ausflug. Später habe ich mich wieder mit dem Eispack auf’s Sofa verkrümelt, während der Mann uns bekocht hat. Am Wochenende schaffe ich in der Regel nicht, besonders viel zu lernen, weil ich immer wieder unterbrochen werde, und das war diesmal nicht anders. Jedenfalls haben wir abends nett gegessen (die Veggieburger mit Pilzen und Kartoffeln waren ein Gedicht) und dann einen Film geguckt. Nachdem meine Familie sich später verkrümelt hatte, habe ich auch noch einen Film geguckt.

Sonntag fing für mich spät an. Wir haben gemeinsam gefrühstückt und dann habe ich wieder stundenlang Spanisch gelernt. Abends hatte ich meine Stunde mit meiner Lehrerin, danach hat mich der Mann ein bißchen durch die Gegend gekutscht und dann habe ich wieder Filme geguckt.

Grundsätzlich finde ich ja toll, so viel Zeit nur für Spanisch zu haben. Wenn es nur nicht so nervig wäre, Bewegungseinschränkungen und Schmerzen zu haben und dadurch so fremdbestimmt zu sein :/

[Español] Ich habe ein bißchen im C de C1 Buch weitergemacht, meine Spanischhausaufgaben erledigt (diesmal echt in letzter Minute) und mein wöchentliches Gespräch mit meiner Lehrerin gehabt. Außerdem habe ich Videos geguckt, Podcasts gehört und gelesen.

[Italiano] Wie immer war ich zu schüchtern, mit der Italienerin im Supermarkt zu reden. Naja. Irgendwann wird es passieren.

[Gesportelt] Auf Krücken unterwegs gewesen.

[Gehört] Die drei Fragezeichen.

[Gelesen] Shaine Singer: The Book Of Shaine. Singer ist ein Mann mit Lernbehinderung, den ich aus einer britischen Serie kenne. Habe mir sein Buch zu Weihnachten gewünscht.

[Gesehen] 40, männlich, Jungfrau sucht… Als wir den Film vor 12 Jahren zuletzt geguckt haben, fand ich den gar nicht besonders witzig, aber diesmal habe ich mich schlappgelacht. Lethal Weapon, zwei Folgen aus Staffel 2. AvP1.

[Gegessen] Eigentlich nur die geplanten Sachen.

[Gekauft] Datteltomaten, eingedost. Capponata. Grissini. Pasta. Reis.

[Ausblick auf die nächste Woche] Krücken, Eispack, Spanisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.