WochenendRückblick #103

[Wetter] Sonnig, aber ziemlich kühl. Ach, die Sonne. Ich wäre ehrlich dankbar für ein paar Wochen Regen, Niesel und Nebel…

[Gemacht] Samstag nach dem Frühstück haben der Mann und ich ein Paket weggebracht und Kinokarten für die kommende Woche geholt. Wieder daheim, hat er mein neues Bett aufgebaut und ich habe gelernt, Mails geschrieben und so Zeug. Abends habe ich gekocht und war dann schwimmen. Später haben wir noch gemeinsam ein bißchen was geguckt und dann den Braten für Sonntag mariniert und Brötchenteig angesetzt.

Sonntag haben wir erstmal die Brötchen gebacken und Guacamole gemacht, dann gefrühstückt. Der Mann mußte bügeln, da habe ich auch gehaushaltet und danach gelesen. Nachmittags sind wir in den Zoo gefahren, aber für eine größere Runde war es uns zu kalt. Wir waren auf dem Heimweg noch kurz am Bücherschrank. Daheim haben wir den Braten bemuttert und später gegessen. Abends haben wir einen Film geguckt, später habe ich noch gebügelt.

[Español] Ich habe mir neulich einen Abreißkalender für 2019 gekauft, aber den bearbeite ich jetzt schon so nebenher. Davon habe ich also ein paar Sachen gemacht. Am Freitag war ich bei der Buchpräsentation meines Spanischlehrers und habe mir dort gleich sein Buch gekauft. In dem und in einem anderen Buch habe ich gelesen. Vokabeln habe ich auch wiederholt.

[Italiano] Ich habe bei Babbel eine Lektion gemacht und Vokabeln wiederholt.

[Gesportelt] 1200 m geschwommen.

[Gehört] Der Herr der Ringe. The Crow OST, geliebt seit 1994. A Perfect Circle.

[Gelesen] A la sombra del alcornoque und im Buch meines Lehrers.

[Gesehen] Futurama. Avengers.

[Gegessen] Neben den Plansachen: selbstgemachte Brötchen. Experimentiere gerade mit einem Teig, den man am Vorabend ansetzt (mit kaltem Wasser) und dann am Morgen ausbäckt. Vorteil ist die einfache Teigführung und daß er so ziemlich jedes Vollkorngetreide mitmacht. Dann habe ich noch gebackenen Porridge mit Früchten gemacht. Blaubeeren und Äpfel gab’s so noch. Und Marzipankartoffeln. Alles in allem versuche ich jetzt mal wieder etwas gewissenhafter, noch weiter abzunehmen. Mein Gewicht habe ich die letzten 5 Monate gehalten, aber ich will noch 15 bis 20 kg verlieren.

[Gekauft] Ein Buch. Kinokarten.

[Ausblick auf die nächste Woche] Ich habe fast jeden Tag einen Termin, aber auf zwei davon freue ich mich schon 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.