Speiseplan #77

  • Mittwoch: Kräuterpasta mit Tomaten
  • Donnerstag: Pilaw mit Gemüse, Mandeln und Heidelbeeren
  • Freitag: Pasta mit Hackbällchen und Tomatensauce
  • Samstag: grüne Quiche
  • Sonntag: Kartoffeln mit Bärlauch und Möhrenrohkost
  • Montag: Lasagnesuppe

2 Gedanken zu „Speiseplan #77“

  1. Was ist Lasagnesuppe? Nimmt man da statt normale Nudeln zerbrochene Lasagneblätter?
    Macht ihr eigentlich manchmal Nudeln selbst?

    LG
    C. A. A.

    1. Die Lasagnesuppe habe ich neulich mal auf YT gefunden. In einem Sud aus Zwiebeln, Knobi, etwas Öl, Tomatenmark, 1/3 Tasse roter Linsen und 2-3 Dosen Tomatenstückchen sowie etwas Gemüsebrühe gart man zerbrochene Lasagneblätter. Ganz am Ende kommt noch etwas Spinat dazu. Ich mag solche „Vorratsschrankwunder“ total gern 😀
      Ja, manchmal machen wir Pasta selbst, aber da ich mit Kalorien (und Eiweiß…und Salz…) aufpassen muß, inzwischen eher selten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.