WochenendRückblick #74

[Wetter] Samstag war es grau, Sonntag dann weiß. Ein paar Zentimeter Neuschnee.

[Gemacht] Ich habe eine Rachenentzündung und daher nicht viel Stimme, außerdem bin ich immer noch schön schlapp. Trotzdem habe ich mal wieder ein wenig gehaushaltet. Der Mann und ich waren Samstagnachmittag in einem Café, wo ich Spanisch gelernt habe, während er gelesen hat. Abends habe ich gekocht, während er eine Duschabtrennung montiert hat. Später waren wir im Kino.

Sonntag haben wir noch ein bißchen geputzt und rumgeräumt, aber ich war schnell wieder groggy. Habe dann gelesen und rumgelümmelt und abends gekocht.

[Español] Ich habe im „Perfecting The Past“-Buch gearbeitet, Videos geguckt und Podcasts gehört.

[Garten] Winterpause.

[Gesportelt] Grippepause. Ich vermisse das Schwimmen sehr, aber ich gehe erst wieder, wenn ich symptomfrei bin.

[Gehört] Die drei Fragezeichen. A Perfect Circle.

[Gelesen] Katharina Hagena: Der Geschmack von Apfelkernen. Hatte ich mal im Bücherschrank gefunden und dann eine ganze Weile im Schrank stehen gehabt. Da ich mehr Platz für meine spanischen Bücher brauche, muß ich endlich mal anfangen, Bücher zu lesen, und da das Buch nicht so dick ist (ja, das ist ein wichtiges Kriterium für mich^^), habe ich es mir mal genommen. Die Geschichte ist irgendwie nett und plätschert so dahin. Kann man gut nebenher lesen. Ich merke halt schon, daß ich kaum noch lese, seit ich Spanisch lerne…

[Gesehen] Im Kino den neuen Tomb Raider. Hat mir sehr gut gefallen, auch weil der Film gar nicht erst versuchte, an die alten Filme anzuknüpfen. Ansonsten Mission Impossible 2 (der ist echt grottig).

[Gegessen] Ich habe wieder etwas mehr Geschmack, yay 🙂 Im Café habe ich ein Stück von einem Stück Beerentorte gegessen, und daheim ein paar Chips, aber alles in allem nur die Plansachen.

[Gekauft] Nix.

[Ausblick auf die nächste Woche] Meinen Logopädietermin mußte ich mal wieder absagen, weil ich halt nicht tönen oder reden kann. Ansonsten habe ich bisher nur Kino geplant. Gerade laufen noch drei Filme, die ich gern sehen würde, und da muß ich halt öfter gehen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.